Gebäudeenergieberater - Nachschulung 80 UE

Angebotsnummer 108093-0

01.02.2016 - 12.03.2016

Energieberater/-innen, die ihre Weiterbildung gemäß einer BAFA-Richtlinie von 2009 oder früher absolviert haben und bisher noch nicht in der Energie-Effizienz-Expertenliste registriert waren, benötigen diese Nachschulung mit 80 Unterrichtseinheiten um die Eintragung in die Expertenliste zu erreichen. Die Themen entsprechen dem Kriterienkatalog der Deutschen Energieagentur (dena) für die ergänzende Weiterbildung mit 80 Unterrichtseinheiten.

Die Inhalte des Seminars im Einzelnen

- Rechtliche Grundlagen, Anwendung der EnEV in der Praxis
- Energetische Grundlagen; Innen- und Kerndämmung; Grundlagen sommerlicher Wärmeschutz; Wärmebrücken in Neubau und Bestand
- Regelungstechnik bei Erneuerbaren Energien, Heizungs- und Lüftungsanlagen; Erstellen von Lüftungskonzepten; Einsatz Erneuerbare  Energien, Photovoltaik

- Vermittlung geringinvestiver Maßnahmen; Ausstellen von Energieausweisen für Effizienzhaus 40 und 55; KfW-förderspezifische Details; Projektbericht Planung / Baubegleitungsdokumentation; Vermittlung von Beratungskompetenzen; Anwendung der DIN V 18599

- Planung / Ausführung luftdichter Gebäude; Ausschreibung und Vergabe; Baubegleitung und Qualitätssicherung; Thermografie und Luftdichtheitstest



Ihr Nutzen

Sie frischen Ihr Wissen zum Themenbereich Energieberatung auf. Die Teilnahme ermöglicht jenen Gebäudeenergieberater, die bisher nicht in der Energie-Effizienz-Expertenliste der dena registriert sind, die Eintragung in diese Liste. Nach der Registrierung sind Sie berechtigt, Fördermittel aus Programmen der KfW-Bankengruppe zu beantragen.

Die Voraussetzungen für die Prüfungszulassung sind:

Abgeschlossene Weiterbildung zum (Gebäude-)Energieberater bzw. Energieeffizienz-Experten gemäß der BAFA-Richtlinie 2009 oder älter.

Unterricht

Teilzeit
Montag bis Freitag, 8.30 bis 15.45 Uhr
Lehrgangsdauer 80 Std.

Lehrgangsort
Siebentischstraße 54
86161 Augsburg
Akademie Schwaben
Gebühren

Kurs: 830,00 €

Abschluss

Prüfung / Wissensabfrage zu den einzelnen Vortragsthemen

Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze

Ansprechpartner
Andrei Leporda
Tel. 0821 3259-1324
aleporda--at--hwk-schwaben.de