fotolia

Fachberatung: Gesundheitliche Einschränkung im Handwerk

Unser Angebot für Sie

Wir unterstützen Unternehmen, die Menschen mit gesundheitlicher Einschränkung und Behinderung beschäftigen, ausbilden oder einstellen möchten. 
Wir beraten Unternehmen, die sich für das Thema "Arbeit mit Handicap" interessieren.
Die Arbeitsplatzsicherung älterer Arbeitnehmer oder die Schaffung neuer Arbeitsplätze für diesen Personenkreis findet dabei besondere Berücksichtigung.

Unser Beratungsziel ist es, Sie praxisnah und umfassend zu unterstützen.

Beratung von Arbeitgebern:

  • Informationen über die rechtlichen Rahmenbedingungen bei Beschäftigung und Ausbildung von Personen mit Behinderung oder gesundheitlicher Einschränkung
  • Informationen über finanzielle Fördermöglichkeiten und Zuschüsse (für bestehende und neue Arbetisverhältnisse)
  • Unterstützung bei der Einstellung geeigneter Arbeitnehmer mit Behinderung
  • Informationen über mögliche Arbeitsplatzanpassungen und deren Kostenübernahme
  • Unterstützung bei der Personalentwicklung (Weiterbildung)
  • Informationen über die Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Informationen über dei Ausgleichsabgabe
  • Unterstützung bei allen Antragstellungen

Beratung von Unternehmern und Existenzgründern mit Behinderung:

  • Informationen über finanzielle Fördermöglichkeiten zur Existenzgründung oder zum Erhalt der bestehenden Selbstständigkeit
  • Informationen über mögliche Arbeitsplatzanpassungen und deren finanzielle Förderung
  • Unterstützung bei allen Antragstellungen

 Wir beraten Sie kostenfrei, auch vor Ort in Ihrem Betrieb.

Rufen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne.

Unsere aktuelle Broschüre mit dem kompletten Beratungsangebot steht Ihnen im Downloadbereich zur Verfügung.



Siebentischstraße 52 - 58
86161 Augsburg
Tel. 0821 3259-1212
Fax 0821 3259-1526
claudia.broell--at--hwk-schwaben.de