ÜLU_ET204_2015_2 (3)
HWK Schwaben

ET2/04

Installieren und Prüfen von elektrischen Systemen

Die TeilnehmerInnen lernen im Kursverlauf ein Netzwerk aufzubauen. Anhand dieses Projektes wird das Installieren von Systemkomponenten in Gebäuden gezeigt. Ziel des Kurses ist es, dass die Auszubildenden die Vor- und Nachteile von verschiedenen Übertragungssystemen planen, installieren, prüfen und in Betrieb nehmen können.

Kursinhalt:

  • Aufbau und Struktur eines Netzwerks kennenlernen
  • Planen und erstellen eines Netzwerktesters
  • Verlegung von LAN Leitungen mit Anbindung an Netzwerkdosen / -module und Patchpaneel
  • Zertifizieren der Datenstrecke nach Norm
  • Inbetriebnahme der aufgebauten Anlage
  • Arbeitsergebnisse kontrollieren, beurteilen und protokollieren

Kursdauer:
- 1 Arbeitswoche

Teilnahme:
- Auszubildende im 3. Lehrjahr

Ansprechpartner:
Sonja Gabele - Augsburg
Brunhilde Sobott - Kempten

Bildungsstätte:
 BTZ Augsburg
 BTZ Kempten   

Siebentischstraße 52 - 58
86161 Augsburg
Tel. 0821 3259-1450
Fax 0821 3259-1418
sonja.gabele--at--hwk-schwaben.de

Kotterner Str. 39
87435 Kempten
Tel. 0831 52318-13
Fax 0831 52318-14
brunhilde.sobott--at--hwk-schwaben.de