ÜLU_ET304_2016_(1)
HWK Schwaben

ET3/04

Errichten und Prüfen von Steuerungen

Die TeilnehmerInnen lernen im Kursverlauf das Errichten und Prüfen von Steuerungen. Ziel des Kurses ist es, Betriebsabläufe mit Sensorik und Aktorik zu verbessern. Steuerungen und Regelungen in Betrieb zu nehmen. Arbeitsergebnisse kontrollieren, beurteilen, protokollieren und Prüfungen dokumentieren.

Kursinhalt:

  • Sicherheitsbelehrung im Umgang mit elektrischer Energie und Machinen
  • Sensoren und Aktoren prüfen und einstellen
  • Betriebsmittel zum Steuern, Regeln, Messen und Überwachen einbauen
  • Steuerungen und Regelungen in Betrieb nehmen, hinsichtlich ihrer Funktion prüfen und bewerten.
  • Testprogramme anwenden
  • Programmablauf überwachen, Fehler feststellen und beheben

Kursdauer:

  • 1 Arbeitswoche

Teilnahme:

  • Auszubildende im 2. Lehrjahr

Bildungsstätte:

BTZ Augsburg

BTZ Kempten          


Siebentischstraße 52 - 58
86161 Augsburg
Tel. 0821 3259-1450
Fax 0821 3259-1418
sonja.gabele--at--hwk-schwaben.de

Kotterner Str. 39
87435 Kempten
Tel. 0831 52318-13
Fax 0831 52318-14
brunhilde.sobott--at--hwk-schwaben.de