G-ETEM1_03

G-ETEM1/03

Bearbeiten, Montieren und Installieren

Die Teilnehmer/innen lernen im Kursverlauf den richtigen Umgang mit den Werkstoffen Metall und Kunststoff und deren grundlegende Bearbeitungstechniken.

Es werden grundlegende Installationstechniken vermittelt. Im Verlauf des Kurses werden Gehäuseteile für ein Netzgerät gefertigt, welches im Kurs G-ETEM 3 fertig gestellt wird.

Kursinhalt:
- Sicherheitsbelehrung im Umgang mit Werkzeugen, Materialien und Maschinen
- Be- und Verarbeitung von Installationsrohren und Kanälen
- Montage von Schellen
- Leitungsverlegung
- Abisolieren, abmanteln, quetschen, pressen und krimpen von Kabeln und Leitungen 

Projekt:
"Netzgerät"

Kursdauer:
- 1 Arbeitswoche

Teilnahme:
- Auszubildende im 1. Lehrjahr

Ansprechpartner:
 Sonja Gabele - Augsburg
 Brunhilde Sobott - Kempten

Bildungsstätte:
BTZ Augsburg
BTZ Kempten    

Siebentischstraße 52 - 58
86161 Augsburg
Tel. 0821 3259-1450
Fax 0821 3259-1418
sonja.gabele--at--hwk-schwaben.de

Kotterner Str. 39
87435 Kempten
Tel. 0831 52318-13
Fax 0831 52318-14
brunhilde.sobott--at--hwk-schwaben.de