Kurhan - Fotolia

Überblick über das Weiterbildungsangebot

Kursangebot

„Die Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen“ – Benjamin Franklin

Von der Meisterschule bis zum Betriebswirt, von gewerkspezifischen technischen Themen bis zu Seminaren über Unternehmensführung, Management und EDV. Bei uns erwartet Sie eine Fülle von Seminaren, Kursen und Lehrgängen, die so vielseitig sind wie das Handwerk selbst.

Sie sind auf der Suche nach einer gewerkspezifischen und praxisorientierten Weiterbildung mit beruflichen Aufstiegschancen? Setzen Sie auf die Kompetenz eines der größten Bildungsträgers in Schwaben. Wir bieten Ihnen Qualifizierungslösungen und Prüfungsvorbereitungen im kaufmännischen und technischen Bereich, die auf Wettbewerbsfähigkeit im Handwerk ausgerichtet sind.

Kursübersicht

Informieren Sie sich über die Kurse in der nächsten Zeit oder schauen Sie sich noch einmal die Inhalte und Eckdaten des bereits gebuchten Kurses an.

Hier finden Sie eine Übersicht über die aktuellen Kurse .

Blättern Sie online durch unser   Seminarprogramm 2017 , laden Sie das  Seminarprogramm 2017  herunter oder nutzen Sie unsere Kurssuche .

Meisterkurse

Mit den Meistervorbereitungskurse kommen Sie zum Ziel.
Es gibt viele gute Gründe für die Meisterausbildung. Der Meisterbrief ist Ihre Basis für zahlreiche Karrieremöglichkeiten. Er ist nach wie vor die Voraussetzung für die Selbstständigkeit in einem zulassungspflichtigen Handwerk. Daneben eröffnet die Meisterausbildung auch beste Möglichkeiten für den beruflichen Aufstieg zur Führungskraft und zum Studium

Die Meisterausbildung gliedert sich in vier Teile:

Teil I:      praktische Fachausbildung

Teil II:     theoretische Fachausbildung

Teil III:    betriebswirtschaftliche, kaufmännische und rechtliche Kenntnisse

Teil IV:    berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse

Die Meistervorbereitungskurse sind so aufgebaut, dass Sie die fachlichen Teile (Teil I und II) und die allgemein-theoretischen Teile (Teil III und IV) getrennt buchen können.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Meisterlehrgänge und die Standorte .



Förderungen

Zuschüsse: Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, wie Sie finanzielle Unterstützung für Ihre Fortbildung erhalten können. Eine Auswahl an besonders attraktiven Möglichkeiten aufzusteigen und Geld zu sparen  haben wir für Sie auf einer eigenen Seite zusammengestellt.

Aufstiegs-BAföG: Besonders aktuell: Das "Meister-BAföG" wurde zum "Aufstiegs-BAföG" und dabei noch attraktiver. Als Teilnehmer haben Sie die Möglichkeit für den Besuch der Meisterkurse und anderer ausgewählter Fortbildungsmaßnahmen, staatliche Zuschüsse und Darlehen  in Anspruch zu nehmen. Alle Informationen zum Meister-BAföG .

Meisterbonus:
Absolventen der Meisterkurse, des Gebäudeenergieberaters und des Geprüften Betriebswirts erhalten unter bestimmten Voraussetzungen in Bayern den Meisterbonus .

Fördergeber: Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Fördergeber .

Fortbildungskurse

Unser Kursangebot bietet Ihnen ein umfassendes Angebot an praxisnahen, aktuellen und gewerkspezifischen Kursen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Auszubildende, Fachkräfte, Führungskräfte und Unternehmer kompetent aus- und weiterzubilden. Mit der Erfahrung aus Praxis und Theorie erhalten unsere Teilnehmer das Know-how für Ihre berufliche Zukunft. Überzeugen Sie sich selbst! Sie finden Kurse zu den Themen







Hier finden Sie eine Übersicht aller Kurse . Oder Sie laden sich unser  aktuelles Programmheft herunter.

Meister- und Fortbildungsprüfung

Jede Meister- und Fortbildungsqualifikation ist ein Qualitäts- und Vertrauenssiegel für Produkte und Leistungen des Handwerks. Damit weisen Sie gegenüber ihren Kunden aus, dass sie können, was sie anbieten. Zudem eröffnen Ihnen Prüfungsabschlüsse neue Karrierewege bis hin zum Studium.

Alle Informationen bzgl. Zulassung, Vorbereitung, Befreiung, Zeugnis sowie Ihre Ansprechpartner finden Sie hier.

 Ansprechpartner

Noch Fragen? Oder war der passende Kurs für Sie nicht dabei? Lassen Sie es uns bitte wissen!

Bei Bedarf steht Ihnen Andrea Schröder unter 0821 3259-1354 gerne zur Verfügung.



Unsere Bildungsstätten sind zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001 sowie Träger-zertifiziert gemäß AZWV.