Krippe
HWK Schwaben

Weihnachtskrippe im Hof des Schwäbischen Handwerkermuseums lädt ein

Pressemitteilung

Der Hof des Schwäbischen Handwerkermuseums in Augsburg ist in der Weihnachtszeit festlich mit Christbäumen geschmückt. Mitten im UNESCO-Weltkulturerbe bei den Wassertürmen am Roten Tor, ist dieser Ort ein besonderer Anziehungspunkt für Klein und Groß. Denn traditionell ist dort die Weihnachtskrippe mit lebensgroßen Figuren aufgebaut. Die Heilige Familie, Hirten, Schaf und Ochse geben sich dort zusammen mit den Heiligen Drei Königen ein Stelldichein und laden zum Verweilen ein. Ein Geheimtipp für alle, die fernab vom Trubel durch Augsburg bummeln.

Ab dem 1. Advent am 28. November ist die Krippe im Freien zu bestaunen.

 

Die Krippe kann zu folgenden Öffnungszeiten besucht werden:

Mo - Di 9 bis 12 Uhr

Mo – Fr 13 bis 17 Uhr 

Sonn-/Feiertage 10 bis 17 Uhr

Samstag geschlossen

 

Weitere Informationen unter: www.hwk-schwaben.de/museum

 



 



Treutler Monika
Siebentischstraße 52 - 58
86161 Augsburg
Tel. 0821 3259-1220
Fax 0821 3259-1207
monika.treutler-walle--at--hwk-schwaben.de