Allgemein-theoretischer Meistervorbereitungskurs auf die Teile III und IV

Gebühren

Kurs: 1.680,00 €

Unterricht

02.09.2017 - 10.03.2018 - Keine Plätze frei
Samstag, 8 bis 16.45 Uhr zusätzlich 2 x 1 Woche von Montag bis Freitag
Teilzeit
Lehrgangsdauer 350 Std.

Lehrgangsort
Siebentischstraße 54
86161 Augsburg
Akademie Schwaben
Ansprechpartner
Andrea Hacker
Tel. 0821 3259-1323
andrea.hacker--at--hwk-schwaben.de

Angebotsnummer 300994-0

Vorbereitung auf die Prüfung der betriebswirtschaftlichen, kaufmännischen und rechtlichen Kenntnisse (Teil III):

Die Teilnehmer erwerben im Lehrgang berufliche Handlungskompetenz: Sie werden in die Lage versetzt, betriebswirtschaftliche, kaufmännische und rechtliche Probleme zu analysieren und zu bewerten sowie Lösungswege aufzuzeigen und zu dokumentieren.

Es werden drei Handlungsfelder unterrichtet:
- Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beurteilen
- Gründungs- und Übernahmeaktivitäten vorbereiten, durchführen und bewerten
- Unternehmensführungsstrategien entwickeln

Vorbereitung auf die Prüfung der beruf- und arbeitspädagogischen Kenntnisse (Teil IV):
- Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
- Ausbildung vorbereiten und Einstellung von Auszubildenden durchführen
- Ausbildung durchführen
- Ausbildung abschließen

Zusätzliche Kosten: Prüfungsgebühr für die Teile III und IV: je EUR 155,00

Ziel

Meisterprüfung in den Teilen III und IV

Voraussetzungen

Nachweis einer bestandenen Gesellenprüfung oder einer entsprechenden Abschlussprüfung, wenn Sie die Meisterprüfung im gleichen oder einem damit verwandten Handwerk ablegen wollen. Der Nachweis von Gesellenzeiten ist in diesem Falle nicht mehr erforderlich. Der Nachweis von Gesellenzeiten wird nur dann verlangt, wenn Sie eine Gesellenprüfung oder eine Abschlussprüfung nicht in dem Handwerk, in dem Sie die Meisterprüfung ablegen wollen, bestanden haben.

Zeitraum

02.09.2017 - 10.03.2018 - Keine Plätze frei


Teilnehmerzahl

Keine Plätze frei


Gebühren

Kurs: 1.680,00 €

Für diesen Kurs stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Eine Buchung ist daher nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zertifizierung