Fachkraft Solartechnik 2.0

Gebühren

Kurs: 1.690,00 €

Unterricht

19.01.2018 - 23.03.2018
Freitag bis Samstag, 16 bis 21 Uhr und 8.30 bis 15.45 Uhr
Wochenende
Lehrgangsdauer 200 Std.

Lehrgangsort
Siebentischstraße 56-58
86161 Augsburg
BTZ Augsburg
Ansprechpartner
Andrei Leporda
Tel. 0821 3259-1324
andrei.leporda--at--hwk-schwaben.de

Angebotsnummer 108279-0

Der Markt für Sonnenenergie hat sich in den letzten Jahren komplett gewandelt. Die Kürzung der Einspeisevergütung hat zu einem Einbruch der Aufträge in der Photovoltaik geführt. Heute bestimmen Eigenverbrauch und Autarkie, meist in Verbindung mit Speichertechnologie das Marktgeschehen. Auch die Solarthermie hat durch die Verschärfung der EnEV und des EEWärmeG neuen Aufschwung erhalten. Künftig geht es auch hier darum verschiedene Wärmeerzeuger zu einem effizienten System zu kombinieren.

Mit der Fachkraft Solartechnik 2.0 bringen Sie Ihr Know-how auf einen zukunftsfähigen Stand und verschaffen Sie sich einen klaren Wettbewerbsvorteil!

Die Inhalte des Seminars:
- Grundlagenteil: Gebäude, Energie- und Wärmetechnik
- Solarthermie, Photovoltaik: Technische Grundlagen, Auslegung; Planung und Montage
- Kombination verschiedener Wärmeerzeuger: Solarthermie, Wärmepumpe
- Hydraulische und elektrische Einbindung
- Arbeits- und Sicherheitsvorschriften
- Verknüpfung mit Batterie- und thermischen Speicher
-  Wirtschaftlichkeit, Argumentation beim Kunden

Ihr Nutzen
Spezialisierte Fachkräfte, die sich in der Solarenergie von der Planung bis zur Nutzung auskennen, sind wieder gefragt. Als Fachkraft kennen Sie sich in der Mess- und Regeltechnik aus und sorgen für die reibungslose Schnittstelle zur konventionellen haus- und heizungstechnischen Energieversorgung. Neben klassischen Montagearbeiten übernehmen sie Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben.

Zeitraum

19.01.2018 - 23.03.2018


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 1.690,00 €

Zertifizierung