Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern im direkten Gespräch und am Telefon

Angebotsnummer 120165-0

24.03.2017 - 25.03.2017

 Die Kunst einer reibungslosen Kommunikation beinhaltet

  • Die positive Einstellung zum Gesprächspartner
  • Situativ richtiges Verhalten bei persönlichen Angriffen im Gespräch durch den Gesprächspartner
  • Zuhören, weniger sprechen
  • Richtige Fragen stellen
  • Ansprechpartner verstehen lernen
  • Ursachen für den Angriff filtern
  • Einwände annehmen statt abschmettern
  • Von der emotionalen Ebene auf die Sachebene
  • Gemeinsam Lösungen suchen
  • Entschuldigen und bedanken
  • Erkennen des eigenen Konfliktanteils in der Gesprächsleitung

 

Der Preis beinhaltet Übernachtung und Vollpension. Falls Sie keine Übernachtung wünschen, bitte bei Onlinebuchung im Feld "Sonstige Mitteilungen" angeben.

Unterricht

Wochenende
Freitag, 13 bis 20 Uhr und Samstag, 8.30 bis 17.30 Uhr
Lehrgangsdauer 18 Std.

Lehrgangsort
Adolf-Scholz-Allee 5
86825 Bad Wörishofen
Lehrsaal-Hans Holbein 2
Ziel

- Schwierige Gesprächssituationen gekonnt und sicher meistern - Besser mit eigenen und fremden Emotionen umgehen - Ohne Stress und Ärger aus dem Konfliktgespäch gehen - Kundenorientierung aufzeigen und umsetzen - So werden beide Parteien zu Gewinnern

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen, die im direkten Gespräch und per Telefon mit schwierigen Gesprächspartnern konfrontiert sind. Telefonzentrale, Kundenservice, Empfang, Verkauf, Service, Bestellannahme, technischer Kundendienst, Innendienst, Außendienst und Sachbearbeitung

Gebühren

Kurs: 355,00 €

Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze

Ansprechpartner
Angela Decker
Tel. 0821 3259-1389
angela.decker--at--hwk-schwaben.de