WEBINAR: Notfallordner

Infoveranstaltung

Wichtige Unterlagen zur Vorsorge und Nachfolgregelung in einem Ordner

Das Leben kann sich von einem auf den anderen Tag durch einen Unfall, eine plötzliche Erkrankung oder ein unerwartetes Ereignis ändern. Im schlimmsten Fall sind Sie nicht mehr in der Lage, Ihren Handwerksbetrieb zu führen. Dann muss dieses jemand anderes für Sie übernehmen und unternehmerische Entscheidungen treffen.

 

Sind Sie für den Notfall vorbereitet?

Sind alle Vollmachten, eine Patientenverfügung, wichtige Passwörter und Kontakte hinterlegt? Falls nein, ist Ihr Betrieb stark gefährdet und es besteht akuter Handlungsbedarf.

Zur unternehmerischen Vorsorge sollte in jedem Unternehmen ein Notfallordner im Regal stehen. Er erleichtert Ihren Vertrauten und Bevollmächtigten, die Geschäfte weiterzuführen und zu handeln. Die Handwerkskammer für Schwaben (HWK) stellt Ihnen diesen Ordner kostenfrei zur Verfügung.

 

Für den Ernstfall planen

Informieren Sie sich bei unserem Webinar wie Sie diesen Ordner anlegen, welche Dokumente dort hineingehören und was zu tun ist.

Das Webinar ist für Sie als Mitgliedsbetrieb kostenfrei.



Die Anmeldung zu diesem Webinar ist erst ab 10. September 2019 möglich. Infos bei Regina Geißdörfer, Tel. 0821 3259-1542 oder Mail: regina.geissdoerfer@hwk-schwaben.de



Bitte beachten Sie: Unsere Informationsveranstaltungen und Webinare sind grundsätzlich nur eingetragenen Mitgliedsbetrieben der Handwerkskammer für Schwaben vorbehalten. Eine Aufnahme von externen Teilnehmern ist nicht möglich.



Wann: 24.09.2019 um 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Wo: Webinar

Veranstalter: Handwerkskammer für Schwaben