pixabay

Betriebswirtschaft

Stärken Sie Ihren unternehmerischen Erfolg

Wir beraten Sie in wirtschaftlichen Fragestellungen von der Gründung bis zur Betriebsübergabe. 

Wir beraten Sie individuell, zeitnah, unabhängig und kostenfrei. Auf Wunsch auch in Ihrem Betrieb. Nehmen Sie   Kontakt  mit uns auf.



Betriebsbörse/ -datenbank

Wollen Sie einen Betrieb übernehmen? Oder suchen Sie einen geeigneten Nachfolger?

In der Betriebsbörse der HWK Schwaben werden Anbieter und Interessenten von Handwerksbetrieben zusammengeführt.

Angebote nach Branche/Objekt und/oder Region
Nachfrage nach Branche/Objekt und/oder Region

Schnelle und unkomplizierte Registrierung

Wenn Sie selbst einen Betrieb übergeben oder übernehmen möchten, füllen Sie das Online-Erfassungsformular aus und senden es an uns zurück. Gerne leiten wir Ihnen das Formular auch auf dem Postweg oder per Fax zu.

Unsere Betriebsbörse steht nur Handwerksunternehmen und angehenden Handwerkern kostenlos zur Verfügung. Unternehmensberatungen, Immobilienbüros usw. werden von uns nicht aufgenommen und auch nicht bedient.

Online-Erfassungsformular Angebot
Online-Erfassungsformular Nachfrage

Unser aktueller Flyer Betriebs- und Fachkräftebörse steht Ihnen für weitere Informationen im Downloadbereich zur Verfügung.

Betriebsnachfolge/ -übernahme

Erfolg von Anfang an, bei Fragen zu folgenden Themen:

  • An- und Abmeldeformalitäten
  • Betriebsübergabe im Rahmen vorweggenommener Erbfolge
  • Betriebsverpachtun
  • Erstellung des Notfallkoffer
  • Finden von Käufer oder Verkäufer
  • Haftung und Gewährleistung
  • Informationspflichten (z.B. der Mitarbeiter)
  • Kaufpreisermittlung
  • Kaufpreisfinanzierung
  • Übergabeplanung (Zeit und Art)
  • Rechtsform
  • Übergabemodalitäten und Vertragsfragen (auch Musterverträge)
  • Versorgungsanalyse
  • Wertermittlung Ihrer Maschinen

Controlling

Wir bieten Ihnen zu dieser Thematik folgenden Service:

  • Kalkulation und Controlling
  • Analyse bestehender Stundenverrechnungssätze
  • Betriebsvergleiche an Hand von branchenspezifischen Kennzahlen
  • Hilfe bei der Erstellung des innerbetrieblichen Kalkulationswesens
  • Bilanz- und GuV-Analyse, Kennzahlen- und Schwachstellenermittlung
  • Durchführung von Pre-Ratings

Gründungsberatung

Sie möchten sich als Handwerker selbstständig machen? Auf dem Weg zu Ihrer erfolgreichen Existenzgründung gibt es vieles zu beachten.

Wer hilft mir in der Gründungsphase?

Mit unseren Gründungsberatern planen und gestalten Sie Ihre unternehmerische Zukunft. In der wichtigen Gründungsphase stehen wir mit dem kompletten HWK-Gründer-Netzwerk an Ihrer Seite und sorgen gemeinsam dafür, dass Ihre Unternehmensgründung auf sicheren Beinen steht.

Kostenlose Expertenberatung

Unser Coaching ist für Sie als angehender Unternehmen kostenfrei. Wir beraten Sie neutral, unabhängig und zeitnah.

Unsere Kompetenzen

Über unsere Beratungsbroschüre, die Sie im Downloadbereich finden, können Sie sich zunächst selbst einen Überblick über unser Beratungsangebot verschaffen. Gern können Sie auch direkt   Kontakt mit den zuständigen Beratern aufnehmen.

Wenden Sie sich zu Fragen der Mitgliedschaft bitte an unsere   Ansprechpartner der Handwerksrolle .

Bei allen anderen Fragen rund um das Thema Existenzgründung wie zum Beispiel Geschäftsplanerstellung, Förderungen, persönliche und betriebliche Absicherung oder Zuschüsse unterstützen und beraten Sie gern unsere   Gründerberater .

Fachkräftebörse

Vernetzung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Ziel der Fachkräftebörse ist es, eine geeignete Plattform zu bieten, um die Kontaktaufnahme zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern im Handwerk zu erleichtern. Mitgliedsbetriebe können freie Stellen einstellen und auch nach geeigneten Bewerbern suchen. Arbeitnehmer können ihr Profil (anonym) einstellen oder nach offenen Stellen suchen. Dieser Service ist kostenfrei.

Registrierung

Für die Suche nach Bewerbern und die Eintragung von Stellengesuchen ist eine Registrierung aus Datenschutzgründen erforderlich. Bitte melden Sie sich hier an und nutzen Sie unseren kompletten Service.

Service für Arbeitgeber

Eintragung von Stellenangeboten
Suche nach Bewerbern (Login erforderlich)

Service für Arbeitnehmer

Eintragung von Stellengesuchen (Login erforderlich)
Suche nach offenen Stellen 

Veröffentlichung Ihrer Stellenangebote / Stellengesuche

Die entsprechenden Eintragungen von Handwerksunternehmen werden von der HWK Schwaben überprüft und dann in der Fachkräftebörse veröffentlicht. Bei Stellengesuchen von Arbeitnehmern geschieht dies ebenfalls. Sie sind anschließend aber nur für registrierte Betriebe sichtbar.

Stellengesuche und -angebote bleiben in der Regel 6 Monate in der Fachkräftebörse und werden anschließend gelöscht.

Unser aktueller Flyer Betriebs- und Fachkräftebörse steht Ihnen für weitere Informationen im Downloadbereich zur Verfügung.

Fachkräftesicherung - neue Wege in der Personalarbeit gehen

Denn wer zufrieden ist, bleibt auch gerne.

Sie möchten qualifizierte Mitarbeiter langfristig an Ihr Unternehmen binden und auch neue Mitarbeiter gewinnen?

Wir beraten und unterstützen Sie zu folgenden Themenfeldern:

  • Betriebliche Gesundheitsförderung / Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gesundheit und Arbeitsschutz
  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
  • Demografie: Arbeiten mit Alt und Jung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie / Familienfreundlichkeit im Betrieb
  • Kommunikation, Wertschätzung, Unternehmenskultur
  • Mitarbeitergespräche
  • Fachkräfte „mal anders“ finden
  • Stellenangebote und E-Recruiting
  • Mitarbeiterbeteiligung

 

Diese Ziele können Sie erreichen:

  • Zeitersparnis und Kostensenkung durch weniger Fehlzeiten und höhere Produktivität
  • Sicherung der Leistungsfähigkeit und Arbeitsmotivation Ihrer Mitarbeiter
  • Gute Mitarbeiter in Ihrem Betrieb halten
  • Besseres Arbeitsklima
  • Höhere Kundenzufriedenheit und Arbeitgeberattraktivität durch Imageaufwertung Ihres Unternehmens
  • Neue Wege der Mitarbeiterfindung gehen

Finanzierung und Investition

Sie bekommen bei uns umfassende Informationen zu diesen Themen:

  • Risikoanalyse von geplanten Investitionen
  • Finanzbedarfsplanung
  • Erarbeitung von Finanzierungsplänen unter Berücksichtigung öffentlicher Finanzierungsprogramme der LfA Förderbank Bayern und der KfW
  • Beratung im Bereich Kreditbesicherung
  • Vorbereitung von Bankgesprächen
  • Realistische Umsatz- und Ertragsplanung
  • Kooperation mit der Bürgschaftsbank Bayern (Vergabe von Bürgschaften)

Fachberatung: Gesundheitliche Einschränkung im Handwerk

Wir unterstützen Unternehmen, die Menschen mit gesundheitlicher Einschränkung und Behinderung beschäftigen, ausbilden oder einstellen möchten.

Wir beraten Unternehmen, die sich für das Thema "Arbeit mit Handicap" interessieren.

Die Arbeitsplatzsicherung älterer Arbeitnehmer oder die Schaffung neuer Arbeitsplätze für diesen Personenkreis findet dabei besondere Berücksichtigung.

Unser Beratungsziel ist es, Sie praxisnah und umfassend zu unterstützen.

Beratung von Arbeitgebern:

  • Informationen über die rechtlichen Rahmenbedingungen bei Beschäftigung und Ausbildung von Personen mit Behinderung oder gesundheitlicher Einschränkung
  • Informationen über finanzielle Fördermöglichkeiten und Zuschüsse (für bestehende und neue Arbeitsverhältnisse)
  • Unterstützung bei der Einstellung geeigneter Arbeitnehmer mit Behinderung
  • Informationen über mögliche Arbeitsplatzanpassungen und deren Kostenübernahme
  • Unterstützung bei der Personalentwicklung (Weiterbildung)
  • Informationen über die Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Informationen über die Ausgleichsabgabe
  • Unterstützung bei allen Antragstellungen

Beratung von Unternehmern und Existenzgründern mit Behinderung:

  • Informationen über finanzielle Fördermöglichkeiten zur Existenzgründung oder zum Erhalt der bestehenden Selbstständigkeit
  • Informationen über mögliche Arbeitsplatzanpassungen und deren finanzielle Förderung
  • Unterstützung bei allen Antragstellungen

Krisenmanagement

Bei folgenden Themen und Fragen stehen wir Ihnen hilfreich zur Seite:

  • Wo liegen die Ursachen für die Krise?
  • Welche Sofortmaßnahmen sind zu ergreifen?
  • Gibt es Möglichkeiten, einer Krise langfristig entgegen zu steuern?
  • Hilfe als kreativer Ratgeber, Diskussionspartner und Maßnahmenentwickler
  • Vermittlung im Gespräch mit Fremdkampitalgebern
  • Ansprechpartner des Krisenmanagementprojektes "Runder Tisch"

Fachberatung Marketing 

Sie möchten Ihren Umsatz ankurbeln, mehr über die Wünsche Ihrer Kunden erfahren, Ihre betrieblichen Abläufe optimieren sowie technologisch auf dem aktuellen Stand und auf zukünftige Anforderungen im Handwerk vorbereitet sein?

Wir geben Ihnen umfassende Informationen zu diesen Themen:

  • Analyse von Märkten, Produkten und Kunden
  • Betriebswirtschaftliche Schnittstellen verknüpfen und nutzen
  • CRM - Kundenbeziehungsmanagement
  • Digitales Marketing – Handwerk 4.0
  • Marke stärken und Bekanntheitsgrad steigern
  • Marketing für Existenzgründer und bestehende Betriebe
  • Online-Auftritt, Email- und Online-Marketing
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • Verknüpfung von Daten-, Waren- und Kundenmanagement
  • Vertriebskanäle optimieren und neue Absatzmärkte erschließen
  • Werbeplanung und –controlling
  • Zeitersparnis und höhere Wertschöpfung


 Ansprechpartner

Wir beraten Sie kostenfrei, gerne auch vor Ort in Ihrem Betrieb. Wählen Sie hierzu den zuständigen  Ansprechpartner  in Ihrer Region und vereinbaren Sie einen Termin. 

Unsere aktuelle Broschüre mit dem kompletten Beratungsangebot steht Ihnen im Downloadbereich zur Verfügung.