NachwuchswerbungGefunden, gefördert und gefeiert

Das Handwerk zählt rund 130 Ausbildungsberufe.

Da ist für Mädchen und Jungen, für die unterschiedlichsten Charaktere und Typen, für die verschiedenen Stärken und Wünsch etwas dabei.

Die Auszubildenden werden im Handwerk auch ganz besonders unterstützt - nach dem Motto: "Unser größtes Talent: Talente fördern."

Und wer sich in seiner Ausbildung auszeichnet, am Ende besonders gut abschneidet oder erfolgreich am Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks teilnimmt, der wird dann auch gefeiert.


Gefunden, gefördert und gefeiert - zwei Beispiele: Anlagenmechaniker, Fleischer

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.
 

Treutler Monika

Monika Treutler-Walle

Siebentischstraße 52 - 58
86161 Augsburg
Tel. 0821 3259-1220
Fax 0821 3259-1207
monika.treutler-walle--at--hwk-schwaben.de