Tag des Handwerks 2016
handwerk.de

ImagekampagneTag des Handwerks 17. September 2016

Ein ganzer Tag nur für das Handwerk  

Unter dem Motto „Die Zukunft ist unsere Baustelle“ findet am 17. September der Tag des Handwerks 2016 statt. Handwerksorganisationen und Betriebe werden in ganz Deutschland die bunte Vielfalt der mehr als 130 Handwerksberufe präsentieren. 

Am dritten Samstag im September öffnen jedes Jahr Handwerksbetriebe und -organisationen in ganz Deutschland ihre Türen und gewähren spannende Einblicke in die Welt des Handwerks. In diesem Jahr fällt der Tag des Handwerks auf den 17. September. Bereits zum sechsten Mal gibt es in ganz Deutschland bei zahlreichen Veranstaltungen und Mitmach-Aktionen einiges zu entdecken. „Wir wollen diesen Tag nutzen, um Einblicke in einige der insgesamt mehr als 130 Handwerksberufe zu geben und die Menschen, ganz besonders die jungen Leute, abzuholen“, erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks e. V. (ZDH). „Wir laden alle ein, sich an diesem Tag selbst ein Bild davon zu machen, welches Potenzial in jedem einzelnen Handwerksberuf steckt und dessen große Bedeutung auch für die Zukunft zu erfassen.“ Passend dazu lautet das diesjährige Motto „Die Zukunft ist unsere Baustelle“. Viele Aktionen richten sich gezielt an Jugendliche: Sie können sich vor Ort über Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen informieren und so herausfinden, welcher Job am besten zu ihnen passt.  

Informationen zum Tag des Handwerks in Deutschland

Der Tag des Handwerks ist ein bundesweiter Aktionstag und wurde 2011 von Handwerkskammern und -verbänden ins Leben gerufen. Er findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt. Veranstaltungen und Termine zum Aktionstag sind in einer großen Deutschlandkarte zu finden, die konti­nuierlich aktualisiert wird: Termine. Das ganze Land steht im Zeichen von „Das Handwerk. Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan.“ und lässt seine rund eine Million Handwerksbetriebe mit ihren fünf Millionen Beschäftigten hochleben, ohne deren Einsatz das moderne Leben unvorstellbar wäre.

Nationale und regionale Werbe- und PR-Maßnahmen sorgen dafür, dass ganz Deutschland einen Tag lang über das Handwerk spricht. Der Aktionstag soll die öffentliche und mediale Aufmerksamkeit wieder gebündelt auf die Leistung, die Bedeutung, die Innovationskraft und die Vielfalt des Handwerks lenken. Ziel der Kampagne ist es, die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung des Handwerks hervorzuheben und Jugendliche für eine handwerkliche Ausbildung zu begeistern - denn das Handwerk ist "Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan."



Infomercials  1 Zahlen
Infomercials  2 Handwerk im Alltag
Infomercials  3 Digitalisierung
Infomercials  4 Digitalisierung
Infomercials  5 Flüchtlinge
Infomercials  6 Nachwuchgewinnung
Infomercials  7 Nachwuchsgewinnung Eltern
Infomercials  8 Bildungspolitik
Infomercials  9 Erbschaftssteuer
Infomercials 10 Meisterbrief
Infomercials 11 Puppenkiste



Mitmachaktion / Infoveranstaltung in Schwaben

19.08.2016 / 10:00 Uhr bis 31.12.2016 / 19:00 Uhr

Wer will fleißige Handwerker seh'n - Stars an Fäden treffen Stars aus dem Handwerk

Jim Knopf, das Urmele, der Kasperl lassen Kinder- und Erwachsenenherzen höher schlagen. Seit 8. Juni läuft in „Der Kiste“ eine Ausstellung mit dem Titel „Wer will fleißige Handwerker seh’n ...“, die mit der HWK Schwaben und ihrem Schwäbischen Handwerkermuseum gestaltet wurde. In Kooperation mit Innungen und Betrieben wird die Tradition, Innovation und Vielfältigkeit des Handwerks: interessante Werkzeuge, außergewöhnliche Inszenierungen, multimediale Präsentationen. Besonders gelungen ist die Verbindung zwischen aktuellem und traditionellem Handwerk durch moderne, großflächige Bildmotive im Hintergrund der Ausstellungs-"kisten". Aber auch ein Haus im Querschnitt, in dem viele Bau- und Ausbauhandwerke beinhaltet sind, dient der charmanten Imagewerbung für das Handwerk. Im Sinne der Nachwuchswerbung kommen auch die jugendlichen Besucher - vom Kindergartenkind bis zum Schulabsolventen - auf spielerische Art mit dem Handwerk in Berührung.

Augsburger Puppentheatermuseum "Die Kiste" - Sonderausstellung
Spitalgasse 15
86150 Augsburg

Gewinnspiel mit Klassik Radio

Mitmachen ist ganz einfach:

Jeden Tag gibt es einen Tagesgewinn. Am Samstag, den 17. September, wird unter allen Qualifikanten ein toller Hauptpreis verlost: Zu gewinnen gibt es ein Wellness-Wochenende im Hotel Sonnengarten der HWK Schwaben in Bad Wörishofen für zwei Erwachsene und zwei Kinder plus Eintritt in die Sonderausstellung der Augsburger Puppenkiste inklusive Sonderführung und An- und Abreise.

Also gleich mitmachen unter folgendem Link.





Sylvester_Susanne_web

Dipl.-Kauffrau Susanne Sylvester

stv. Geschäftsbereichsleitung Unternehmensentwicklung und Kommunikation

Siebentischstraße 52 - 58
86161 Augsburg
Tel. 0821 3259-1202
Fax 0821 3259-2-1202
susanne.sylvester--at--hwk-schwaben.de